Frauen sorgen zu wenig für ihre Zukunft vor

 

Viele Frauen unterschätzen die Wichtigkeit einer privaten Absicherung. Doch dabei ist diese für sie doch besonders wichtig:

Frauen arbeiten öfter in Teilzeit¹, pflegen Angehörige oder setzen mehrere Jahre ganz aus, um sich um ihre Kinder zu kümmern. Aber auch Frauen, auf die all dies nicht zutrifft, verdienen im Durchschnitt ein gutes Viertel weniger als Männer.² Bereits heute ist es so, dass Frauen, die in Rente gehen, ihren Lebensunterhalt kaum ohne zusätzliche Absicherung mit ihrer durchschnittlichen Rente bewältigen können

Die Prognose für Frauen, die heute ins Berufsleben einsteigen, sieht nicht besser aus. Die Experten gehen davon aus, dass das Rentenniveau weiter sinken wird. Das hat zur Folge, dass Frauen eine besonders große Rentenlücke droht. ³

Ihre Vertriebschance: unsere Kampagne zum Thema "Frauenvorsorge"

Swiss Life startet vom 5.07.2021 bis 30.09.2021 eine Social Media-Kampagne für Frauen. Mit starken Motiven wollen wir Frauen motiveren, sich mit der eigenen Absicherung proaktiv auseinanderzusetzen. 

Nutzen Sie diese Kampagne und sprechen Sie Frauen aktiv auf die eigene Absicherung an. 

Zur Kampagnenseite für Endkunden

Nachhaltige Altersvorsorge für Frauen mit Swiss Life Investo Green

Besonders für junge Menschen spielt Nachhaltigkeit im Leben eine wichtige Rolle. Dies zeigt auch das Ergebnis einer aktuellen YouGov-Studie, 45 % der Generationen Y und Z legen besonderen Wert auf nachhaltige Finanzanlagen.⁴ Dies ist ein wichtiges Thema, da die Renten weiter sinken. Die Durchschnittsrente bei Frauen liegt derzeit bei nur 790 Euro im Monat.⁵ Um den langfristigen Lebensstandard zu sichern, reicht die Rente nicht aus. Deswegen ist es besonders für Frauen wichtig, sich frühzeitig Gedanken über ihre eigene Absicherung zu machen.

Damit Ihre Kundinnen einfach und direkt nachhaltig für ihr Alter vorsorgen können, haben wir Swiss Life Investo Green entwickelt. Bereits ab 25 Euro im Monat kann Ihre Kundin privat vorsorgen und mit Investo Green zusätzlich einen wichtigen Beitrag z. B. zum Schutz und Erhalt der Umwelt, zu fairen Arbeitsbedingungen und zur Vermeidung von Betrug und Korruption leisten. Die Vorteile im Überblick: 

Ihre Vertriebsunterlagen zum Download:

Leistungsbeispiele: Eine nachhaltige Geldanlage die zu Ihren Kundinnen passt

Unsere fondsgebundene Rentenversicherung Swiss Life Investo Green können Sie als private Altersvorsorge oder staatlich gefördert als Basisrente abschließen. Gleichzeitig können Sie den Vertrag jederzeit an das Leben und die Bedürfnisse Ihrer Kundinnen anpassen. Denn: Mit zwei Tarifvarianten und zahlreichen individuellen Bausteinen lässt sich unsere Altersvorsorge flexibel gestalten.

Arbeitskraftabsicherung für Frauen

Starke Frauen werden nicht krank! Und wenn doch?

Wer nach einem Unfall oder wegen einer Krankheit den Job nicht mehr ausüben kann, steht finanziell schnell vor dem Aus. Jeder vierte Beschäftigte ist betroffen, ob dauerhaft oder nur vorübergehend. Doch nur 20 % der Erwerbstägigen haben für dieses Risiko vorgesorgt. Hauptsächlich Männer.

Obwohl Frauen oftmals von psychischen Erkrankungen oder Krebserkrankungen, auch in frühen Jahren, betroffen sind, ist vielen das Risiko einer Berufsunfähigkeit nicht bewusst. Im Ernstfall ist es schwierig, für alle laufenden Kosten aufzukommen.
 

Die Berufsunfähigkeitsversicherung von Swiss Life bietet Ihren Kundinnen Sicherheit vor finanziellen Einbußen. Mit dem Rundum-sorglos-Schutz kann auf Wunsch zudem noch eine Absicherung im Fall einer Arbeitsunfähigkeit (AU) oder bei schweren Krankheiten gewählt werden. Zusätzliche Bausteine wie Krankentagegeld oder eine Pflegeabsicherung machen den Schutz komplett.

Ihre Vertriebsunterlagen zum Download:

Leistungsbeispiele

Gute Gründe für uns:

 

 

Sie haben Fragen?

Bei Fragen zu unseren Produkten wenden Sie sich bitte an Ihren bekannten Ansprechpartner. Sie arbeiten noch nicht mit Swiss Life zusammen?
                                                                                             Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.