easy Login und BiPRO Services – diese Vorteile bietet Ihnen die digitale Kommunikation

Nutzen Sie ab sofort die neuen Möglichkeiten in der digitalen Kommunikation. Mit easy Login können Sie nach einmaliger Anmeldung mit nur einem Mausklick in über 25 Extranet-Portale springen und dank der BiPRO Digitalisierungsoffensive wird die Papierpost in großen Schritten abgeschafft. Erfahren Sie nun alle Vorteile auf einen Blick und wie Sie sich noch heute für die digitale Maklerpost anmelden können.

Gehen Sie mit uns gemeinsam die nächsten Schritte in Richtung Digitalisierung und zukunftsorientierte Kommunikation! Als einer der führenden Maklerversicherer setzt Swiss Life nicht nur mit attraktiven Produkten und sehr gutem Service sondern auch in der Digitalisierung des Datenaustauschs und in der Automatisierung der Prozesse mit den Geschäftspartnern neue Akzente. 

Single-Sign-On-Zugang ins Swiss Life WebOffice

Die Highlights und Vorteile Ihres easy-Login-Zugangs zum WebOffice:

  1. Ende des Passwort-Dschungels:  Sie melden sich einmal bei easy Login an und springen mit nur einem Mausklick in die Extranet-Portale von über 25 Gesellschaften, seit Anfang Mai ist das Swiss Life WebOffice auch dabei.
  2. Schnell und einfach freischalten: Aktivieren Sie einmalig den Swiss Life Button in der easy-Login-Linkliste und schon können Sie jederzeit mit nur einem Klick in Ihren persönlichen WebOffice Bereich springen.
  3. Kostenfreie Nutzung: Die Nutzung von easy Login ist für unabhängige Vermittler kostenfrei. Alle Kosten werden von den angebundenen Gesellschaften getragen.

Maklerverwaltungsprogramm + BiPRO Services = mehr Zeit für Ihre Kunden

Über alle wichtigen Geschäftsvorfälle Ihrer Kunden erhalten Sie Kopien unserer Schreiben über Ihre Maklerpost, entweder klassisch als Papierpost, elektronisch als PDF-Download (WebOffice eInfo) oder als digitale Maklerpost (BiPRO 430).

Swiss Life unterstützt die Digitalisierungsoffensive Maklerpost des BiPRO e.V. Gemeinsames Ziel dabei ist die vollständige Abschaffung der Papierpost in der Kommunikation zwischen Gesellschaften und ihren Vertriebspartnern. 

Diese Verwaltungstätigkeiten in Ihrem Büro fallen weg

  1. Einscannen von Papierdokumenten oder manuelles Herunterladen von PDF-Dokumenten
  2. Manuelle Erfassung und Zuordnung der Geschäftsvorfälle zu Ihren Kunden

Gewinnen Sie wertvolle Zeit für die Kundenberatung

Dank der normierten BiPRO-Maklerpost übernimmt in Zukunft Ihr Maklerverwaltungsprogramm (MVP) diese Verwaltungsarbeiten für Sie automatisch im Hintergrund:

  1. Automatisierter Download der Dokumente an unserer BiPRO-430-Schnittstelle.
  2. Automatisierte Zuordnung der Geschäftsvorfälle: Alle relevanten Kunden- und Vertragsdaten finden Sie als Vertriebspartner schnell und bequem in Ihrem MVP vor.
  3. Automatisiertes Starten von Workflows (Weiterleitung, Wiedervorlagen etc.) in Ihrem MVP: Police, Nachtrag, Rückfragen zu Anträgen, Inkassostörfälle, Wertmitteilungen u. v. m. – Ihr MVP erkennt den Geschäftsvorfall automatisch. 

Schnellere Informationen über einen Versandkanal

  • Unmittelbar nach Bearbeitung des Geschäftsvorfalls stellen wir Ihrem MVP die Daten und Dokumente am gleichen Tag zur Abholung bereit, schneller als jede Papierpost.
  • Dokumente zu Ihrem Bestand bei Swiss Life senden wir Ihnen immer nur über einen Versandkanal, nicht doppelt oder dreifach über verschiedene Medien.

Hohe Datenqualität – viele MVP-Anbindungen

  • Wir legen großen Wert darauf, dass wir Ihre digitale Maklerpost in einer hohen Datenqualität mit fachlich korrekter Kategorisierung
    liefern. Sie bekommen von uns keinen unsortierten digitalen Postsack!
  • Die meisten der im Markt führenden Maklerverwaltungsprogramme haben wir bereits erfolgreich angebunden.
  • Sollte Swiss Life in Ihrem BiPRO-fähigen MVP noch nicht als Anbieter auftauchen, melden Sie sich bitte bei uns. Wir kümmern uns dann gerne um die technische Anbindung. Dank der normierten Schnittstellen ist dies unserer Erfahrung nach kein Problem.

So geht’s – Anmeldung und Umstellung auf BiPRO-Maklerpost

Auch bei der Anmeldung und der Umstellung auf BiPRO-Maklerpost haben wir eine schnelle und bequeme Lösung gefunden und unterstützen Sie mit einem unkomplizierten Anbindungsprozess.

Sobald Sie nur ein Anmeldeformular mit den relevanten Informationen zur Anbindung ausgefüllt haben, können Sie von den Vorteilen der digitalen Maklerpost profitieren. Sie erklären sich im Formular mit den Nutzungsbedingungen einverstanden, daher sind keine weiteren Unterschriften notwendig.

In 4 Schritten stellen Sie Ihren Versandkanal auf digitale BiPRO-Maklerpost um:

  1. BiPRO-Anmeldeformular aus dem WebOffice herunterladen, ausfüllen und unterzeichnen
  2. Formular per Mail senden an: bipro@swisslife.de (Versand auch per Post / Fax möglich)
  3. Einmaliges Einloggen im WebOffice mit den durch SLD zugesandten persönlichen BiPRO-Zugangsdaten  
  4. Freischalten im Maklerverwaltungsprogramm (MVP)

Im öffentlichen Bereich des WebOffice haben wir unter der Rubrik Info einige Seiten mit weiterführenden Informationen und technischen Details zu unseren BiPRO Services angelegt. Dort werden wir regelmäßig über den weiteren Ausbau unserer digitalen Services berichten.

Lassen Sie uns also gemeinsam den nächsten Schritt auf dem Weg in die digitale Kommunikation gehen!