Courtage- und Provisionsabrechnung mit vielen Verbesserungen

Seit 01.04.2017 ist für Sie als Geschäftspartner Ihre Courtage- und Provisionsabrechnung verständlicher und übersichtlicher. Die Abrechnungsunterlagen wurden erheblich optimiert, damit Sie Ihren erzielten Vergütungsanspruch leichter nachvollziehen können. Erfahren Sie jetzt von den Top 10 Highlights Ihrer neuen Abrechnung.

Warum haben wir eine Optimierung der Abrechnung für Sie vorgenommen?

Als einer der führenden Maklerversicherer möchte Swiss Life neben attraktiven Produkten und sehr gutem Service auch in der vertrauensvollen Partnerschaft mit den Geschäftspartnern neue Akzente setzen. Wir haben in den vergangenen Monaten viele Anregungen zu unserer neuen Abrechnung von Geschäftspartnern erhalten, die wir sehr gerne berücksichtigt haben. Unser Ziel ist und bleibt, alles dafür zur tun, damit Sie noch zufriedener mit unserer Zusammenarbeit sind.

Bei Rückfragen können Sie sich wie gewohnt an unser Service-Team wenden.


Für nähere Informationen zur neuen Courtage- und Provisionsabrechnung schauen Sie sich unser Video an:

Die Highlights der Courtage- und Provisionsabrechnung

  1. Selbsterklärend und verständlich
    Die Darstellung der Informationen ist leicht nachvollziehbar und einfach zu verstehen.

  2. Übersichtlich
    Eine klare und strukturierte Anordnung zeigt alle Informationen auf einen Blick.

  3.  Wenige Abkürzungen
    Wir haben auf viele Abkürzungen verzichtet, damit Sie keine Zeit investieren müssen, um die Bedeutung der Abkürzungen herauszufinden.

  4. Zeitgemäß
    Die Abrechnung ist up to date und entspricht dem heutigen Standard.

  5. Spaltenanordnung optimiert
    Die Spaltenanordnung wurde verbessert, sodass der Inhalt für Sie transparenter und nachvollziehbarer ist.

  6. Deutlich geringerer Seitenumfang
    Je nach Umfang der abzurechnenden Courtage- und Provisionsansprüche haben wir den Seitenumfang um bis zu 50 % reduziert.

  7.  Aktuelles Guthaben auf den ersten Blick
    Bereits im Anschreiben sehen Sie mit einem Blick, welchen Betrag wir Ihnen überweisen.

  8.  Bestandspflege auf einen Blick
    Ihre Bestandspflegevergütungen gestalten sich übersichtlicher, da pro Zeile nur ein Geschäftsvorfall aufgeführt wird. Damit lässt sich der Anspruch auf Bestandspflege je Vertrag ohne viel Aufwand nachvollziehen.

  9. Verständlicher für die Nutzung von Dritten
    Ihre neue Abrechnung ist auch für einen sachverständigen Dritten leicht nachvollziehbar und kann daher vielfältig verwendet werden, z. B. als Einkommensnachweis bei Ihrem Steuerberater.

  10. Legende ist kurz und präzise
    Den Umfang der Begriffserläuterungen haben wir auf das Wesentlichste reduziert. Sie finden die einseitige Legende künftig immer auf der Rückseite Ihres Anschreibens und können sie bei Bedarf bequem neben die anderen Seiten legen. So werden Sie schnell fündig.