• SLPM - Ihr persönlicher bAV-Dienstleister

  • Profitieren Sie vom Expertenwissen der SLPM GmbH und nutzen Sie die versicherungsunabhängigen Beratungs- und Servicedienstleistungen.
  •  
    Wer ist die SLPM GmbH?
    Die Schweizer Leben PensionsManagement GmbH, kurz SLPM, ist ein Team aus exzellenten Fachkräften für alle Themen der betrieblichen Altersversorgung. So sind darunter Aktuare der Deutschen Aktuarvereinigung e.V. (DAV) und vom Institut Versicherungsmathematischer Sachverständiger (IVS) „geprüfte versicherungs- mathematische Sachverständige für Altersversorgung" mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der Altersversorgung.
  •  
    Was bietet die SLPM GmbH?
    Die SLPM GmbH stellt das gesamte Angebot an Service-, Beratungs- und Verwaltungsdienstleistungen im Umfeld der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Hierzu gehören unter anderem:
    • Versicherungsmathematische Gutachten nach deutschen und internationalen Rechnungsgrundlagen.
    • Erstellung eines Gutachtens für einzelne Personen, zum Beispiel GGF, innerhalb von 24 Stunden.
    • Die inhaltliche Überprüfung von Pensionszusagen sowie die Überprüfung des Finanzierungsstandes jetzt auch gegen Honorar für nicht bei Swiss Life rückgedeckte Pensionszusagen.
    • Die Bereitstellung des rechtlichen Rahmens für ein Contractual Trust Arrangement (kurz: CTA) mit dem Swiss Life PensionTrust e.V. Mit diesem Treuhandverein wird Kunden von Swiss Life die Möglichkeit geboten, Rückdeckungsversicherungen, d.h. Finanzierungstitel für Verpflichtungen aus einer betrieblichen Altersversorgung, Altersteilzeit oder Langzeitkonten aus dem Betrieb auszulagern.
    • Ab April 2006 die Verwaltung von Zeitkonten.
    • Betreuung von Versorgungswerken, d.h. die Ermittlung und das Abführen der fälligen Lohnsteuer und der Sozialabgaben sowie die Verwaltung der Daten der Versorgungsempfänger und (bei Bedarf) Kommunikation mit den Versorgungsempfängern. Aktuell werden hier jeden Monat Renten für 4.500 Rentner in alle Welt ausbezahlt.
    • Aktuarielle, kaufmännische und juristische Beratung auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung, wie z.B. die Überprüfung von Versorgungsordnungen in arbeitsrechtlicher Hinsicht, das Ausformulieren von Betriebsvereinbarungen betreffend die betriebliche Altersversorgung, Beratung im Zusammenhang mit der Auslagerung von Pensionsrückstellungen und der Einführung von Zeitwertkonten, aber auch Prognoseberechnungen und betriebswirtschaftliche Auswertungen.
    • Aktuarielle Dienstleistungen, wie z.B. die Abdeckung aufsichtsrechtlicher Belange (z.B. Stellung des verantwortlichen Aktuars, Erfüllung BaFin-Berichtspflichten), handelsrechtlicher Belange (z.B. Mitgestaltung/-erstellung beim Jahresabschluss) und versicherungstechnischer Belange (z.B. mathematische Kalkulation/Bewertung von Einzelrisiken und Beständen, Erarbeiten von Annahme- und Änderungsrichtlinien, Durchführung von Sonderberechnungen).
    Begleitend werden vierteljährlich SLPM-Quartalsletter veröffentlicht sowie zahlreiche GGF-Infos erstellt, die spezielle Fragen in Zusammenhang mit der Altersversorgung des GGF ausführlich erläutern. Diese finden Sie im Internet, wo Sie auch Gutachten anfordern können.
  •  
    Welche Vorteile bringt die SLPM GmbH dem Vermittler?
    • Ihre Kunden haben Bedarf an bAV-Dienstleistungen.
    Wird dieser Bedarf nicht von Ihnen gedeckt, wendet sich Ihr Kunde an einen anderen Berater bzw. Gutachter. Folge: Sie bekommen nicht nur weniger Neugeschäft, sondern können auch Bestandsgeschäft verlieren.

    Die SLPM GmbH erweitert nicht nur Ihr Produktangebot, sondern sichert auch Ihren Bestand.

    • Neue Kunden überzeugen Sie mit bAV-Dienstleistungen.
    Nicht jeder bietet solche umfassenden Leistungen an – Sie aber können es tun, mit den SLPM Beratern/Gutachtern. Folge: Sie können Neugeschäft leichter akquirieren und vielleicht sogar Bestandsgeschäft von Wettbewerbern gewinnen.

    Die SLPM GmbH ist also auch ein prima Türöffner.
  •  
    Ansprechpartner und nähere Infos über die SLPM GmbH
    Das Angebot der SLPM GmbH ist noch wesentlich umfangreicher, beispielsweise Rentenverwaltung, Verwaltung von Unterstützungskassen, Asset-Liability-Management und vieles mehr.

    Nähere Informationen erhalten Sie über Ihren Betreuer bei der Swiss Life oder auf unseren Internetseiten oder in nachfolgender Imagebroschüre.
  • SLPM-Imagebroschüre
    PDFDokument öffnen (988 KB / PDF) Stand 11.03.2016 Autor © Swiss Life
  • Stand: 26.06.2017
Druckversion beenden