• Rechtliche Hinweise

  • Gewährleistungsausschluss


    Die Inhalte unserer WebOffice-Seiten werden sorgfältig erarbeitet und überprüft. Dennoch können Fehler auftreten. Eine Haftung oder Gewähr für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen können daher nicht übernommen werden. Änderungen können jederzeit vorgenommen werden.

    Die Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland bzw. Swiss Life Partner GmbH haften nicht für den Inhalt, für Informationen oder Darstellungen anderer Websites, auf die mittels eines Hyperlinks etc. verwiesen wird. Für Schäden, die sich aus der Verwendung oder dem Download von Software, Dateien oder einem sonstigen Datenaustausch ergeben, wird ebenfalls keine Haftung übernommen.

  • Datenschutz / Datensicherheit
    Datenschutz - ein wichtiges Thema für die Swiss Life AG, Niederlassung für Deutschland und die Swiss Life Partner GmbH. Der Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte ist für uns von großer Bedeutung. Deshalb sind wir beim Aufbau unserer Internetseiten nach dem Prinzip vorgegangen, uns nur auf die erforderlichen Informationen von Ihnen zu beschränken. So wird Ihr Besuch auf unserer Web-Site nur als anonymer Abruf für Statistikzwecke gespeichert und beinhaltet keine personenbezogenen Daten.

    Darüber hinaus verwenden wir Cookies (Favoriten) ausschließlich für den geschützten Bereich des WebOffice.

    Wir sammeln und verwenden Ihre personenbezogenen Daten, die wir durch Inanspruchnahme unserer Internet-Serviceleistungen erhalten haben, nur mit Ihrer Zustimmung und nur zu dem Zweck, zu dem Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben (z.B. Anforderung von Informationsmaterialien). Die erfassten Daten unterliegen weitreichenden Sicherheitsmaßnahmen, die einen unbefugten Zugriff verhindern, eine missbräuchliche Verwendung unterbinden und vor Zerstörung oder Verlust der Daten schützen.

    Wenn Sie innerhalb des Angebots Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so erfolgt die Datenübertragung über das Internet unter Verwendung von SSL verschlüsselt. Nach dem derzeitigen Wissensstand ist die damit mögliche Verschlüsselung von 128 Bit als sicher anzusehen. Marktübliche Browser unterstützen dieses SSL-Verfahren.

    Wir verpflichten uns, unabhängig von gesetzlichen Regelungen, Ihre personenbezogenen Daten
    • nur für festgelegte und rechtmäßige Zwecke zu erheben,
    • nur zu übermitteln, wenn dies mit der Zweckbestimmung vereinbar ist,
    • nicht länger als erforderlich personenbezogen aufzubewahren,
    • nicht zutreffende und unvollständige Daten zu berichtigen oder zu löschen.
    Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten.

    Diese Datenschutzgrundsätze werden der Entwicklung des Datenschutzes und der Sicherheitstechnik angepasst und weiterentwickelt. Wir behalten uns deshalb das Recht vor, diese Erklärung ggf. zu ändern oder zu ergänzen. Der aktuelle Stand datiert vom 01.02.2003.

    Sollten Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail.
  • Impressum
  • Stand: 10.07.2017
Druckversion beenden