• Immobilienfinanzierung

  • Einstellung der Immobiliendarlehensvermittlung


    Swiss Life möchte Sie darüber informieren, dass die in den letzten Jahren stark gestiegenen Kapitalanforderungen und anspruchsvoller gewordenen Rahmenbedingungen für Finanzdienstleister dazu geführt haben, dass unsere Geschäftsaktivitäten hinsichtlich Effizienz laufend verstärkt überprüft und wo nötig anpasst werden. 

    Im Zuge einer solchen Überprüfung hat das Management von Swiss Life Asset Managers entschieden, die aktive Fortführung des Hypothekengeschäfts in Deutschland einzustellen, so dass eine Vermittlung von neuen Immobiliendarlehensverträgen an unser Haus ab sofort nicht mehr möglich ist. 

    Sie haben jedoch weiterhin die Möglichkeit, Immobiliendarlehensverträge über die Partner der Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH zu vermitteln. Sofern Sie nicht bereits über eine entsprechende Anbindung verfügen oder weitere Informationen benötigen, können Sie sich unter slp-info@swisslife.de gerne an unsere Kollegen wenden.“
  • Stand: 18.08.2017
Druckversion beenden